• Slider 1
  • Männerchor Melomania
Drucken

Männerchor

Mann singt! Unter diesem Leitspruch könnten sich die Gründungsväter des Männerchores im Jahre 1891 einst getroffen haben. Diese Tradition wird nunmer über Generationen hinweg bis heute gepflegt.

Ziel des aktuellen Männerchores ist es, sich mit seinen Wurzeln auseinander zu setzen. Das klingt nicht trocken und verstaubt sondern ist vielmehr ein reichhaltiger Schatz an Liedern namhafter Komponisten wie z.B. Mozart, Mendelssohn und Schubert, die noch speziell für Männerchöre geschrieben haben. Neben den Großen Meistern gibt es natürlich zahlreiche kleine Kostbarkeiten, die sich mit der Natur und dem Leben beschäftigen wie z.B. das Lied „Der Spielmann“ von Hermann Sonnet.

Dieser langen Chorgeschichte ist sich Chorleiter Johannes Klüpfel bewußt und möchte mit der konsequenten Aufführung des traditionellen Liedgutes bzw. des Volksliedes einen Beitrag zur Bewahrung von Tradition und des Brauchtum leisten. Unterstützt wird er hierbei von Ehrendirigent Ludwig Baunach, welcher stets mit Rat und Tat zur Seite steht.

Während früher regionale Chorwettbewerbe und Wettsingen auf der Tagesordnung standen, sind es heute die Veranstaltung eigener Konzerte wie z.B. Mann singt!, die Aufführung von Messen sowie die Besuche von Liederabenden und Festen.

Logo des Männerchor Melomania


powered by minigrafix Media

Für eine uneingeschränkte Nutzung der Website des Gesangverein Melomania werden Cookies benötigt. Einige dieser Cookies erfordern Ihre ausdrückliche Zustimmung. Um alle Funktionen unseres Webangebots nutzen zu können, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies zu. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf unserer Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Website.