• Slider 1
  • femina2016
  • maenner2016
  • Vocalensemble Melomania
  • Femina Melomania
  • Männerchor Melomania
  • Vocalensemble Melomania
  • Femina Melomania

einfach nur Chor kann jeder...

Herzlich Willkommen bei den Melomania-Chören aus Helmstadt bei Würzburg. Wir laden Sie ein, sich auf unserer Internetseite über die verschiedenen musikalischen Gruppierungen und Angebote unserer Chorgemeinschaft zu informieren und würden uns freuen, Sie bei einem unserer Konzerte begrüßen zu dürfen.

Musik ist das vierte materielle Begehren unserer Natur: erst Nahrung, dann Kleidung, dann Obdach, dann Musik
Christian Bovée
 
Drucken

Nahkampf im Rhythmus der Musik

Auch das zweite Chorkonzert der jungen Stimmen brachte dem Melomania Helmstadt ein interessiertes Publikum und viel Stimmung in der voll besetzten TV-Halle.

Vorsitzender Albert Rappelt betonte in seiner Begrüßung in der herbstlich geschmückten TV-Halle: "Die Vocal-Total-Konzerte sind eine wichtige Schiene, um bei jungen Menschen das Interesse an Chormusik zu wecken." Die Attraktivität solcher Musik stellten gleich zu Beginn "JK & friends" in der Besetzung Johannes Klüpfel (Klavier), Albert Rappelt (E-Gitarre) und Bernd Rappelt (Schlagzeug) mit Musik von John Miles und einem Boogie-Woogie, der gleichzeitig Begleitmusik für den ersten Auftritt der gastgebenden Vocal-Ensemble war, unter Beweis.
Drucken

In den Urwald entführt

Der Kinderchor Melomania Helmstadt war zum Sommerfest des Senioren- und Pflegeheims "Huebers-Pflege" in Würzburg eingeladen. 47 junge Sängerinnen und Sänger unterhielten die Senioren und deren Gäste beim Sommerfest. Mit dem "Urwald-Song" zeigten die Kinder, wie ein Tag im Urwald abläuft,
Drucken

Zu neuer Blüte geführt

Werner Blatz war 18 Jahre lang Vorsitzender des Gesangvereins "Melomania". Sein Nachfolger Albert Rappelt verabschiedete Blatz beim Frühlingskonzert offiziell.

Im November 1972 war Blatz dem Verein beigetreten, wurde 1982 Kulturwart. Am 16. März 1985 übernahm er mit 35 Jahren als jüngster Vorsitzender der Vereinsgeschichte die Führung des Gesangvereins,

Drucken

Zu neuer Blüte geführt "Jetzt fängt das schöne Frühjahr an"

Unter dem Motto "Frühlingsgefühle" stand das Konzert des Gesangvereins "Melomania" Helmstadt, gestaltet von allen Chorgruppierungen unter der Gesamtleitung des Dirigenten Johannes Klüpfel in der TV-Turnhalle.

Eröffnet wurde das Frühlingskonzert vom Jugendorchester der Sing- und Musikschule Würzburg - hier spielen einige Kinder aus Helmstadt mit - unter Leitung von Dirigent Bernhard Reußner mit der "Fanfare". Vorsitzender Albert Rappelt hieß die etwa 400 Zuhörer willkommen.

Drucken

Albert Rappelt führt jetzt die "Melomania"

Der Gesangverein "Melomania" Helmstadt hat einen neuen Vorsitzenden: In der Hauptversammlung wählten die Mitglieder den aktiven Sänger und Musiker Albert Rappelt (43) zum Nachfolger von Werner Blatz, der nach 18-jähriger Amtszeit nicht mehr kandidiert hatte. Er wird im Rahmen des Frühjahrskonzertes noch eigens verabschiedet.

Eröffnet wurde der Jahrtag mit einer vom Frauenchor gestalteten Afrika-Messe" in der Pfarrkirche, deren Ausgestaltung nicht nur Pfarrer Udo Leiser beeindruckte. Der Beifall der Zuhörer galt neben dem Chor auch den Musikern Judith Baus (Querflöte), Brigitte Engelhardt (Conga) und Oswin Seidenspinner (Schlagzeug).

powered by minigrafix Media

Für eine uneingeschränkte Nutzung der Website des Gesangverein Melomania werden Cookies benötigt. Einige dieser Cookies erfordern Ihre ausdrückliche Zustimmung. Um alle Funktionen unseres Webangebots nutzen zu können, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies zu. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf unserer Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Website.